Materialprüfungsmaschinen


Materialprüfungsmaschinen

Materiālprüfungsmaschinen, maschinelle Vorrichtungen zur Untersuchung der Güte eines Materials, z.B. der Festigkeit von Baumaterialien, von Garn (Garndynamometer, s.d.), Papier, Leder, von Geweben (Histometer) u.a., der Schmierfähigkeit von Schmiermitteln etc. Vielfach sind staatliche Anstalten für Materialprüfungen, oft in Verbindung mit den technischen Hochschulen, errichtet.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eisen [1] — Eisen (Ferrum) Fe, das nützlichste und verbreitetste aller Metalle, findet sich in zahlreichen Verbindungen und nimmt an der Zusammensetzung der Erdrinde wesentlichen Anteil (zu etwa 5 Proz.). Vorkommen. Gediegen findet sich E. als Meteoreisen in …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Materialprüfung — (hierzu Tafel »Materialprüfung I u. II«), die Feststellung der Eigenschaften von Materialien, von denen ihre Brauchbarkeit, Anwendbarkeit, Dauer, Haltbarkeit oder der Gebrauchswert in gesundheitlicher, ökonomischer und konstruktiver Hinsicht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Festigkeitsprobiermaschinen — dienen zur Erprobung der Festigkeitseigenschaften der Baustoffe an besonders hergerichteten Probestäben oder ganzen Konstruktionsteilen zwecks Beurteilung deren Widerstandsfähigkeit gegen ruhig wirkende statische Belastungen im Gegensatz zu… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mörtelprüfung [1] — Mörtelprüfung. Mörtelmaterialien werden unterschieden in Luftmörtel und hydraulische Mörtel. Die ersteren sind solche, die lediglich unter dem freien Zutritt der Luft, d.h. unter der Einwirkung der atmosphärischen Kohlensäure, erhärten und daher… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Festigkeit — Festigkeit, im allgemeinen der Widerstand, den die festen Körper der Trennung ihrer Teile entgegensetzen. Je nach der Wirkungsart der auf den Körper wirkenden aüßern Kräfte unterscheidet man Zug und Druck F. (auch absolute und rückwirkende F.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Histometer — Histomēter (grch.), s. Materialprüfungsmaschinen …   Kleines Konversations-Lexikon